Das richtige Shampoo für Ihren Haartyp

0

Wer wünscht sich nicht so glänzende und gesunde Haare, wie sie die Models in der Werbung und am Laufsteg präsentieren? Auf die richtige Pflege kommt es an, dann punktet auch Ihre Frisur mit einem guten Aussehen und macht den guten Eindruck erst komplett. Basic-Wissen rund um das Haare waschen gehört zum kleinen Pflegeeinmaleins und hört sich schwieriger an, als es in Wirklichkeit ist. Berücksichtigt frau einige wenige Tipps und verwendet sie darüber hinaus auch noch die passenden Produkte, werden es Ihnen die Haare mit Glanz und Glamour danken!

Das 1 x 1 der Haarpflege

Unsere Haare sind unser Aushängeschild. Strähnige, fettige Haare schrecken ab und sind weder im Job noch in der Freizeit gerne gesehen. Ein gepflegtes Äußeres gehört in der heutigen Zeit einfach dazu und da dürfen die Haare der Haut und dem Make-up in nichts nachstehen. Doch wie werden die sensiblen Spitzen und die colorierten Strähnen nun richtig gepflegt, damit man lange Freude an ihnen hat?

Das richtige Shampoo für jeden Haartyp

Für jeden Haartyp gibt es das passende Shampoo. Haben Sie fettes, gefärbtes, trockenes oder lockiges Haar? Der Handel und auch Ihr Friseur hält das richtige Reinigungsmittel dafür bereit. Das Shampoo enthält Aktivstoffe und Wirkstoffkomplexe, die speziell für die Pflege der jeweiligen Haarfasern entwickelt wurden. Für ein strahlendes Ergebnis und gesunde Haare!

Haare waschen – gewusst wie!

Haare waschen ist nicht gleich Haare waschen. Fette Haare müssen relativ häufig gewaschen werden, jedoch ist hier Vorsicht geboten. So darf der PH-Wert der Kopfhaut nicht aus dem Gleichgewicht gebracht werden. Für colorierte Haare wird ein besonderes Shampoo verwendet, das die strapazierten Strähnen kräftigt und neuen Glanz verspricht. Trockenes Haupthaar benötigt nicht nur Wasser und eine simple Reinigung. Wichtige Nährstoffe und genügend Feuchtigkeit lassen die matten Haare bald wieder in neuem Licht erstrahlen!

Tipps für Problemhaare

Wer mit stumpfen und sehr trockenen Haaren kämpft, der entscheidet sich für professionelle Produkte aus dem Haarpflege Shop Blesshair. Eine aufbauende Repair-Haarmaske wird einige Minuten auf die strohigen Haare aufgetragen und regeneriert bis in die Spitzen. Aber auch ein echtes Hausmittel kann Abhilfe schaffen bei matten Strähnen. Nach der normalen Wäsche wird einfach mit Essigwasser nachgespült! Ein schöner Glanz ist so garantiert. Krauses Haar immer an der Luft trocknen lassen und nicht föhnen. Gemischte Haartypen wechseln hochwertige Pflegeprodukte in regelmäßigen Abständen. So erhalten die Haare die bestmögliche Pflege und ergänzen das perfekte Tages-Make-up und den gepflegten Business-Look im Büro mit einem gesunden Aussehen.

Teilen.

Über Autor

Wir von vollgutleben.at informieren Sie über die Themen Urlaub, Freizeit und Wellness. Die Redaktion gibt Ihnen Tipps und Empfehlungen für die angesprochenen Themen.

Kommentare sind geschlossen.

Datenschutzinfo